Direktionswechsel im Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa

Zurück zur Übersicht
11.11.2008

Ab sofort übernimmt die gebürtige Bündnerin und Hotelierstochter Annatina Pinösch interimistisch die Direktion des Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa. Sie tritt die Nachfolge von Peter Schönenberger an, der das Fünfsternehaus seit März 2007 geleitet hat.

Die diplomierte Hotelière SHV und in der Schweiz bestens bekannte Annatina Pinösch arbeitet seit 2005 als selbstständige Beraterin im Hotellerie- und Gastronomiebereich. Ferner ist sie Verwaltungsratspräsidentin und -mitglied verschiedener Schweizer Hotels und führte zuletzt von August 2007 bis April 2008 das Hotel Saratz in Pontresina als interimistische Direktorin.

Zuvor leitete die international erfahrene Fachfrau als General Manager unter anderem die Lindner Hotels & Alpentherme in Leukerbad, die beiden Mövenpick Hotels Jolie Ville Golf & Resort und Jolie Ville Resort & Casino in Sharm el Sheikh sowie das American Colony Hotel in Jerusalem. Ausserdem war Pinösch auch als Gesamtleiterin der Bad Schinznach AG tätig.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Gian Saratz, Präsident des Verwaltungsrats Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa
Mobile: 079-402 77 78, E-Mail: gian.saratz@gs-mgt.ch

Facebook